In jedem Winterhalbjahr organisiert die Geographische Gesellschaft Bern eine mehrteilige Vortragsreihe mit 7-8 Vorträgen zu Themen, wie:

  1. Berge im globalen Rampenlicht
  2. Mehr, besser, schneller – wohin geht die Reise im öffentlichen Verkehr?
  3. Berichte aus den Feldkursen Bolivien, Äthiopien, Leipzig - Erlebnisse und Erfahrungen kritisch beleuchtet
  4. Abenteuer Vermessung im Karakorum

Als Referentinnen und Referenten werden Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik und der Praxis eingeladen.

Wann: jeweils am Dienstag, von 18:15 bis 19:30 Uhr

Wo: Geographisches Institut, Hallerstrasse 12, 3012 Bern

Raum: Grosser Hörsaal 001 im Parterre (Ausnahmen sind vermerkt im Programm)

Die diesjährige Vortragsreihe beginnt am 3. Oktober 2017

Aktuelle Vorträge

Hier gehts zum Vortrags-Archiv

Archiv